News     News     News     News     News     News     News     News

 

 

 

 

 

Ausstellungsergebnisse

(Achtung: längere Ladezeit)

 

 

 

 

 

Prüfungsergebnisse

(Achtung: längere Ladezeit)

 

 

 

 

 

Downloads

 

 

 

 

Klubveranstaltung des ATS in Oberwart

 

Auch heuer wird vom ATS wieder eine Klubveranstaltung organisiert.

 

Datum:                                Samstag, 14. Juli 2018 (im Anschluss an die IHA Oberwart)

Beginn:                               zwischen 16:00 und 17:00 Uhr

Ort:                                      Ausbildungsplatz des SVÖ Oberwart

 

Bei dieser Veranstaltung wird den Teilnehmern wieder ein breites Spektrum an Möglichkeiten geboten:

 

1. Klubschau des ATS

 

2. Zuchtzulassungsprüfung / Körung

3. evtl. Prüfungen / Turnier (bei Bedarf)

 

Zu den Daten:

 

Tag der Veranstaltung:                                   Samstag, 14. Juli 2018

Beginn:                                                             zw. 16 u. 17 Uhr – im Anschluss an die IHA Oberwart

                                                                           die genaue Zeiteinteilung wird den Teilnehmern nach

                                                                           Einlangen der Meldungen bekannt gegeben

Ort der Veranstaltung:                                    Ausbildungsgelände des SVÖ OG 36 Oberwart

                                                                           für Navi: Oberwart, Linkes Pinkaufer

                                                                           (Anfahrtsplan anbei)

Formwertrichter:                                             Iris Urschitz

Leistungsrichter:                                             wird noch auf der Homepage bekannt gegeben

Entfernung zum Messegelände Oberwart:       ca. 700 m / 2 min. Fahrzeit / 8 min. zu Fuß

Meldeanschrift/Veranstaltungsleitung:        Mag. Katharina Kribernegg, Ziegenberg 63, A-8262 Ilz

Verpflegung (Essen / Getränke)                        vorhanden vor Ort

 

Meldeschluss:                                 17.06.2018

 

 

Gebührenstaffelung:

 

Aus Platzmangel kann die Gebührenstaffelung leider nicht auf der Anmeldung abgedruckt werden. Bitte beachten Sie folgende Angaben:

 

 

Meldegebühren für ...

Gebühr Klubmitglieder

Gebühr Nicht-Klubmitglieder

... Klubschau für den ersten Hund

€ 35,00

€ 40,00

... Klubschau für jeden weiteren Hund im Besitz

€ 30,00

€ 35,00

... Turnier (alle Prüfungsstufen)

€ 20,00

€ 25,00

... Prüfung (alle Prüfungsstufen)

€ 15,00

€ 20,00

... Zuchtzulassungsprüfung/Körung mit Teilnahme an Schau

€ 20,00

€ 40,00

... Zuchtzulassungsprüfung/Körung ohne Teilnahme an Schau

€ 30,00

€ 60,00

 

 

Allgemeines:

 

Der genaue Ablauf der Veranstaltung kann erst kurzfristig auf der Homepage bekannt gegeben werden bzw. wird den Teilnehmern kurz vor dem Tag der Veranstaltung mitgeteilt, da erst nach Meldeschluss bekannt sein wird, wie viele Teilnehmer in den einzelnen Sparten antreten werden.

 

Bitte füllen Sie das beigelegte Anmeldeformular aus und senden Sie es an die darauf angegebene Adresse. Sie finden das Anmeldeformular auch auf unserer Homepage unter „News“ und „Downloads“.

 

Beachten Sie, dass für diese Veranstaltung die Ausstellungsordnung sowie die Österreichische Prüfungsordnung und die Zucht- und Eintragungsbestimmungen des ATS einzuhalten sind.

 

Hinweis: Der Titel „Klubsieger“ wird nur an Airedales vergeben, deren Besitzer Mitglieder des ATS sind!

 

Färben der Hunde:

 

Das Färben der Hunde ist gemäß österreichischer Ausstellungsordnung verboten! Gefärbte Hunde werden ausnahmslos von der Schau disqualifiziert und von einer Teilnahme an der ZZP oder Körung ausgeschlossen. Der ATS wünscht ein Vorführen von „natürlichen“ und in keinerlei Hinsicht manipulierten Hunden.

 

Zuchtzulassungsprüfung und Körung:

 

Für die Zuchtzulassungsprüfung und Körung stellen die Zucht- und Eintragungsbestimmungen des ATS vom 01.01.2018 die Grundlage dar. Sie finden die ZEB auf unserer Homepage www.airedale.at unter „News“ und „Downloads“. Wir bitten Sie, diese bereits vorab ausreichend durchzulesen, damit Sie mit dem Ablauf der Veranstaltung vertraut sind.

 

!!! Wichtig !!! Hier entnehmen Sie auch Informationen darüber, welche Unterlagen am Tag der Veranstaltung vorzulegen bzw. welche Richtlinien einzuhalten sind.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine Nichteinhaltung dieser Voraussetzungen von einer Teilnahme ausnahmslos ausschließt!

 

Bei Fragen steht Ihnen Frau Mag. Katharina Kribernegg gerne unter +43 (0) 650 / 5 33 88 26 zur Verfügung.

 

Eine bestandene Zuchtzulassungsprüfung oder Körung führt nur dann zur tatsächlichen Zulassung zur Zucht, wenn auch alle anderen Kriterien der ZEB erfüllt sind.

 

Prüfungen:

 

Für Prüfungen gilt die jeweils aktuelle Fassung der Österreichischen bzw. der Internationalen Prüfungsordnung. Denken Sie daran, für die Prüfung die Ahnentafel des Hundes, sowie das Leistungsheft mitzubringen.

 

 

 

 

ACHTUNG:

 

Bei zu geringer Teilnehmerzahl kann die Veranstaltung nicht stattfinden und wird abgesagt!

Es wird keinen Ersatztermin bzw. keine Ersatzveranstaltung geben!

 

 

 

Schifffahrt auf der Donau in der Wachau

 

 

Am 12. Mai 2018 veranstaltete der ATS einen Ausflug auf einem Schiff der Donaudampfschifffahrtsgesellschaft (DDSG) in der Wachau. Bei traumhaftem Wetter fanden sich früh morgens die 26 Teilnehmer mit ihren insgesamt 19 Hunden in Krems ein, um zusammen an Bord der „Dürnstein“ zu gehen. An Bord erwarteten uns schön gedeckte Tische auf dem vor Sonne geschützten Oberdeck, wo wir mit unseren Hunden Platz nehmen durften.

 

Die knapp 1 ½-stündige Hinfahrt genossen wir bei einem herrlichen Frühstück und der vorbeiziehenden Landschaft. Wie immer boten wir mit unseren Hunden ein tolles Bild und zogen alle Blicke auf uns.

 

In Spitz gingen wir von Bord und sammelten uns für eine gemeinsame Wanderung. Dabei wurden wir vermehrt von Engländern und sogar einer Kanadierin auf unsere schönen Hunde angesprochen, die ganz fasziniert und begeistert von so vielen Airedales auf einem Haufen waren.

 

Gemeinsam wanderten wir auf den „Tausendeimerberg“, von wo aus sich uns ein wunderbarer Ausblick auf die ganze Umgebung bot. Nach dem spannenden Abstieg über einen „Trampelpfad“ gönnten wir uns und unseren Hunden eine kühle Erfrischung in der Donau :o)

 

Zuletzt genossen wir noch ein Eis, bevor wir uns wieder an Bord der Dürnstein begaben. Dort wurden wir unter Deck am Bug des Schiffes bei toller Aussicht mit einer reichhaltigen Wachauer-Jause verwöhnt.

 

Es war ein sehr schöner und aufregender Tag in einer netten Runde von Airedale-Liebhabern. Den Vorstand des ATS hat es sehr gefreut, dass sich trotz des weiten Weges wieder so viele Mitglieder eingefunden und an unserem Ausflug teilgenommen haben.

 

Unser ganz besonderer Dank gilt unserem Mitglied Herrn Komm.-Rat. Dir. Ing. Rudolf Mutz, dem General Manager der DDS, der diesen Ausflug ermöglicht, und darüber hinaus für alle Teilnehmer die Versorgung mit Speisen und Getränken als Spende an den Klub übernommen hat! Vielen herzlichen Dank!

 

Hier noch ein paar Eindrücke:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Generalversammlung und Züchterabend des ATS für 2018

 

 

Am 27.01.2018 fanden die diesjährige Generalversammlung und der Züchterabend zum Thema „Verhaltensgenetik“ von A. Univ. Prof. Dr. med. vet. Irene Sommerfeld-Stur statt.

 

 

Tagesordnungspunkte der Generalversammlung:

 

1.      Begrüßung und Festlegung der Beschlussfähigkeit

2.      Verlesung und Genehmigung des Protokolls der GV 2017

3.      Bericht des Vorstandes und der Rechnungsprüfer sowie Entlastung des Finanzreferenten und der Rechnungsprüfer

4.      Wahl der Rechnungsprüfer

5.      Wahl der Vertreter des Vorstandes zur GV des ÖKV

6.      Beschlussfassung über alle vom Vorstand zur Entscheidung vorgelegten Anträge

7.      Beschlussfassung über freie Anträge von Mitgliedern. Diese werden nur dann behandelt, wenn sie bis spätestens 2 Wochen vor der GV schriftlich per Brief, Fax oder Email bei der Geschäftsstelle des ATS eingereicht wurden.

8.      Festsetzung der Mitgliedsbeiträge

9.      Ernennung von Ehrenmitgliedern

10.    Anpassung der Statuten

11.    Allfälliges

 

Über folgende Themen zur Generalversammlung möchten wir Sie gerne in Kenntnis setzen:

1. Rechnungsprüfer:              Gerald Sonntagbauer

2. Rechnungsprüfer:              Anton Wesselich

 

1. Delegierter zum ÖKV:        Mag. Katharina Kribernegg

2. Delegierter zum ÖKV:        Franz Kainrath

 

Folgende Ehrungen wurden vorgenommen – wir bedanken uns recht herzlich für die langjährige Treue zum Klub

 

Bronzene Ehrennadel für 10jährige Mitgliedschaft:

Joserf Ostertag, Andrea Pompe, Dr. Astrid Pötsch-Trinker, Christina Sagmeister, Petra Scheffel, Elfriede Temmel

 

Silberne Ehrennadel für 20jährige Mitgliedschaft:

Adelheid Pehmer

 

Goldene Ehrennadel für 30jährige Mitgliedschaft:

Liselotte Buttinger, Petra Friedl, Ulrike Geisler, Sabine Plankensteiner

 

 

Wir gratulieren ganz herzlich:

Herrn Heilmann und Frau Schindler mit Cäcilius Cassander von der frechen Motte zum Ausstellungssieger des ATS 2017 sowie

 

Herrn Mag. Gerhard Giermaier mit Young Duke’s Nelson zum Leistungssieger des ATS 2017

 

Änderung der Zuchtordnung:

Vom Vorstand wurde eine Änderung der Zuchtordnung sowie eine Änderung der Zuchtzulassungsprüfung mit Inkrafttreten per 01.01.2018 beschlossen, welche den Mitgliedern und Züchtern bereits zur Kenntnis gebracht wurden.

 

Änderung der Statuten:

In der Generalversammlung wurde eine Anpassung der Statuten, wie sie von der Vereinsbehörde gewünscht war, einstimmig beschlossen. Die neuen Statuten treten nach Annahme durch die Vereinsbehörde mit sofortiger Wirkung in Kraft.

 

 

 

 

************************************************************

 

 

Klubveranstaltung des ATS in Oberwart

 

Die Klubveranstaltung in diesem Jahr fand am 15.07.2017 auf dem Ausbildungsgelände des SVÖ Oberwart statt. Es hat uns sehr gefreut, dass wir in diesem Jahr wieder eine größere Zahl von Ausstellern bei unserer Klubschau begrüßen durften.

 

Auch waren in diesem Jahr 6 Airedale Terrier zur Zuchtzulassungsprüfung angemeldet.

 

Das Wetter hatte es gut mit uns gemeint. Trotz starker Regengüsse im Laufe des Tages konnten wir uns während der Veranstaltung über trockenes und sogar sonniges Wetter freuen. Nachdem sich alle Teilnehmer am Gelände eingefunden hatten, konnte die Veranstaltung bereits um 16 Uhr mit der Klubschau beginnen. Die 10 Teilnehmer wurden dabei von Formwertrichterin Mag. Brigitte Horky-Haas sehr ausgiebig und genau beurteilt.

 

Nach der Urkunden- und Pokalübergabe für die Klubschau ging es weiter mit der Formbeschreibung für die Zuchtzulassungsprüfung unter Formwertrichterin Mag. Brigitte Horky-Haas. Im Anschluss daran folgte der Gehorsamsteil und danach der Wesensüberprüfung, welche von Leistungsrichterin Sabrina Rössler abgenommen wurden. Leider konnten 2 Teilnehmer die Zulassung zur Zucht nicht erreichen. Die übrigen 4 Teilnehmer führten gute potentielle Zuchttiere vor, die speziell in der wichtigen  Wesensüberprüfung ein gutes Bild machten.

 

Wir bedanken uns herzlich beim Verein des SVÖ Oberwart dafür, dass man uns dort immer so gastfreundlich aufnimmt und auch verköstigt. Weiters einen herzlichen Dank an die beiden Richterinnen für die Übernahme ihrer Funktionen, an die vielen fleißigen Helfer und vor allem an alle Teilnehmer und Starter!

 

Die Ergebnisse finden Sie unter „Prüfungsergebnisse“ und „Ausstellungsergebnisse“.

 

Hier ein paar Eindrücke:

 

The Strong Hero Henry

The Strong Hero Henry

Styrian Spirit Loki

Styrian Spirit Loki

Styrian Spirit Lucky Joschi

Styrian Spirit Lucky Joschi

Nuntzius vom Treffenwald

Nuntzius vom Treffenwald

Sky Line De Aire Niemeyer

Sky Line De Aire Niemeyer

Kampf um „den besten Rüden“

Poldi’s Luna

Poldi’s Luna

Quenia von der Harth

Quenia von der Harth

Ella Sira vom Spiersbach

Ella Sira vom Spiersbach

Syrius-Family Aja

Syrius-Family Aja

Celtic Rose De Aire Niemeyer

Celtic Rose De Aire Niemeyer

Kampf um „die beste Hündin“

 

 

 

 

 

 

 

Besuch der Internationalen Hunderennbahn in Marchegg – 20. Mai 2017

 

Am 20. Mai 2017 fanden sich über 30 Personen mit insgesamt 27 Hunden auf der Hunderennbahn in Marchegg ein. Bei angenehm kühlen Temperaturen konnten unsere Airedales und die restlichen Besucherhunde beim Rennen alles geben.

 

Es war ein sehr lustiger und angenehmer Tag inmitten zahlreicher Airedales. Alle Teilnehmer waren voller Begeisterung bei der Sache und neben den Hunden mussten auch die Besitzer so manche Meter zurücklegen. Nach einer ersten Proberunde, bei der die Hunde die Strecke kennen lernen durften, haben wir eine kurze Mittagspause eingelegt, um uns für das Rennen zu stärken. Diese Pause durften die Vierbeiner nutzen, um miteinander zu spielen.

 

Das Rennen startete gleich nach der Mittagspause. Jeder Hund lief eine Strecke von 100 m und dabei wurde die Zeit gemessen. Es waren sehr schnelle Hunde dabei und bis zum Ende war es sehr spannend. Schließlich konnte dann die Siegerehrung stattfinden. Es zeigte sich, dass die einzelnen Zeiten oft sehr sehr knapp beieinander lagen. Immerhin liegen zwischen Platz 1 und Platz 22 gerade mal 3 Sekunden.

 

 

Hier die Ergebnisliste des Rennens:

 

Name

Zeit [sek.]

 

Name

Zeit [sek.]

1. Styrian Spirit Lucky Joschi

05:80

 

12. Pia

06:63

2. Styrian Spirit Jelly Bean

05:95

 

13. The Strong Hero Henry

06:64

3. Styrian Spirit Maskita

06:02

 

14. The Strong Hero Fee

06:73

4. The Strong Hero Ebby

06:07

 

15. Styrian Spirit Jabberwocky

07:08

5. The Strong Hero Grace „Gipsy“

06:08

 

16. Comet Clooney vom Erfurther Hof

07:09

6. Styrian Spirit Lilo

06:24

 

17. Styrian Spirit Inka

07:13

7. Styrian Spirit Kesala

06:36

 

18. Styrian Spirit Elly

07:33

8. Styrian Spirit Marlice

06:57

 

19. Nuntzius vom Treffenwald

07:97

9. Zippo

06:60

 

20. Young Duke’s Snow White “Fini

08:57

10. Styrian Spirit Grizzly

06:61

 

21. Styrian Spirit Jazz

08:67

11. Styrian Spirit Hektor

06:62

 

22. Styrian Spirit Jeanny

08:92

 

 

 

Hier noch ein paar Fotos:

 

Styrian Spirit Elly

Styrian Spirit Jeanny

Styrian Spirit Kesala

Styrian Spirit Jabberwocky

Styrian Spirit Grizzly

The Strong Hero Fee

Comet Clooney vom Erfuther Hof

Styrian Spirit Maskita – Platz 3

Nuntzius vom Treffenwald

The Strong Hero Henry

The Strong Hero Ebby – Platz 4

Styrian Spirit Marlice

Styrian Spirit Jelly Bean – Platz 2

Urma von Erikson

Styrian Spirit Hektor

Zippo

Young Duke’s Snow White

Styrian Spirit Lucky Joschi – Platz 1

The Strong Hero Grace – Platz 5

Pia

Styrian Spirit Inka

Styrian Spirit I’m Kiwi

Styrian Spirit Jazz

Styrian Spirit Lilo

The Strong Hero Hera

Styrian Spirit Nyssa – jüngste Teilnehmermin mit 17 Wochen

die Teilnehmer

die Teilnehmer

die Teilnehmer

unsere Preise                        -                          unser Fotograf                        -                             das Betreuerteam

die Siegerehrung

die Siegerehrung

die Siegerehrung